Loading...

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Kino in der Kulturscheune

Veranstaltungsdatum

27.07.2021 19:30 - 21:30 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

<p>Reservierung unter 02921-9433425</p>

Preise

Preis Bezeichnung Preis
Eintritt: 6,00 €
mit Bad Sassendorf Card 5,00 €

Einlass

ab 18.45 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturscheune Hof Haulle
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf
E-Mail: info@tuk-badsassendorf.de
Telefon: 02921/9433420
Homepage: http://www.tuk-badsassendorf.de

Veranstalter

Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf

E-Mail: info@tuk-badsassendorf.de
Telefon: 02921/9433420

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugang barrierefrei
Behindertengerechtes WC

Dieser Film ist eine Adaption des Romans von Judith Kerr, der von einer jüdischen Familie handelt.
Im Jahr 1933 in Berlin. Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert. Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater Arthur Kemper, ein bekannter jüdischer Journalist, nach Zürich fliehen. Seine Familie – Anna, ihr zwölfjähriger Bruder Max und ihre Mutter Dorothea – folgt ihm kurze Zeit später. Anna muss alles zurücklassen, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Der Film endet mit dem Umzug der exilierten Familie von Paris nach London im Herbst 1935.

FSK: 0 · 2019 · 1 Std. 59 Min. · Familienfilm.

 

Termine

Datum Uhrzeit
27.07.2021 19:30 - 21:30 Uhr